Erstgespräch 50 MIN € 60
Einzeltherapie 50 MIN € 75
Paartherapie 90 MIN € 140
Sozialtarif nach Vereinbarung

Erstgepräch

Im Erstgespräch werden die Rahmenbedingungen festgelegt. Ihre Anliegen, Bedürfnisse und Probleme werden besprochen, um ein gemeinsames Therapieziel zu vereinbaren.

Absageregelung

Vereinbarte Termine sind verbindlich. Sollten Sie einen Termin nicht einhalten können, bitten wir sie dies bis spätestens 48h vor dem Termin per Telefon oder SMS bekanntzugeben. Die Praxisräume sind zum vereinbarten Termin für Sie reserviert. Wir bitten daher um Verständnis, dass bei nicht rechtzeitiger Absage bzw. bei Nichterscheinen das Honorar zur Gänze verrechnet werden. Weiters, ist bei Zuspätkommen eine Verlängerung der Sitzung nicht möglich.

Verschwiegenheit

Ihre Anliegen werden in einem geschützten Rahmen besprochen!

Wir unterliegen per Gesetz (PthG § 15) einer uneingeschränkten Schweigepflicht während und nach der Therapie . Inhalte der Therapie dürfen von PsychotherapeutInnen ohne Ihrer Erlaubnis an keine Person oder Institution weitergeleitet werden. PsychotherapeutInnen sowie deren Hilfspersonen sind zur Verschwiegenheit über alle ihnen in Ausübung ihres Berufes anvertrauten oder bekannt gewordenen Geheimnisse verpflichtet.

Therapeut i.A.u.S

Aktuell arbeiten wir als Psychotherapeuten in Ausbildung unter Supervision. Das bedeutet, dass unsere Arbeit als zusätzliche Leistung für Sie von einem Lehrtherapeuten supervidiert wird. 

Kostenübernahme der Krankenkasse

Die vollständige übernahme der Kosten oder eine Teilrefundierung (Kostenzuschuss) durch die Krankenkasse ist in unserer Praxis derzeit leider nicht möglich.

Terminanfrage

X